EC auf dem Bad Nauheimer Christkindlmarkt +++ EC-Xmas-Shopping mit neuen Fanware-Artikeln +++ Weihnachtssingen am 22.12.2014 im CKS

Am kommenden Wochenende findet rund um den Bad Nauheimer Sprudelhof der diesjährige Christkindlmarkt statt. Am Samstag (20.12.2014) ist auch der EC Bad Nauheim inklusive DEL2-Mannschaft, Trainer und Geschäftsführung dort vertreten. Ab 17 Uhr stehen die Akteure an der Bühne am Kastanienrondell für Fotos, Gespräche und Autogrammwünsche zur Verfügung. Moderiert wird der Nachmittag von Hit Radio FFH-Moderatorin Julia Nestle ...

 | 

Weiterlesen …

2:6-Niederlage in Kassel - "Viele Chancen liegen gelassen - Kassel extrem effektiv"

Mit 2:6 (0:1, 2:3, 0:2) verloren die Roten Teufel heute Abend das Hessenderby bei den Kassel Huskies. "Wir haben einige Chancen liegen lassen. Ich kann meinem Team aber keinen Vorwurf machen, das war keine 2:6-Niederlage. Wir warfen nach dem 4:2 alles nach vorne, beim 5:2, das die Vorentscheidung brachte, war die gesamte Hintermannschaft nicht aufmerksam genug", sagte EC-Coach Petri Kujala nach dem Spiel. "Läuft es in diesen Situationen besser, so nehmen wir vielleicht am Ende etwas Zählbares mit", zeigte sich auch Geschäftsführer Andreas Ortwein nicht enttäuscht ob der Leistung seines Teams ...

 | 

Weiterlesen …

Heute Hessenderby in Kassel - Fanradio überträgt live

Heute ab 17.00 Uhr bestreiten die Roten Teufel das Hessenderby bei den Kassel Huskies, die aktuell auf dem zweiten Tabellenrang stehen und sich in den letzten Wochen zu der wohl positivsten Überraschung der DEL2 entwickelt haben. Der Aufsteiger konnte erst spät seinen Kader zusammen stellen, was da Trainer Rico Rossi und Manager Joe Gibbs am Ende auf das Eis gebracht haben, ist aber aller Ehren wert. Nicht zuletzt die Last-Minute-Verpflichtung von Torhüter Mika Järvinen, der sich als absoluter Glücksgriff ...

 | 

Weiterlesen …

Bremerhaven-Video online

Das kommentierte Spielvideo des gestrigen Penaltysieges gegen die Pinguine aus Bremerhaven ist ab sofort in HD-Qualität auf unserem Youtube-Kanal online. Das Video mit allen wichtigen Szenen und Toren ist diesmal knapp elf Minuten lang.

 | 

Weiterlesen …

4:3-Heimsieg n.P. gegen Bremerhaven - "Team hat Charakter gezeigt"

Mit 4:3 n.P. (1:1, 1:1, 1:1) gewinnen die Roten Teufel das Heimspiel gegen den Meister aus Bremerhaven und holen nach zuletzt zwei Niederlagen zuhause wieder einen Erfolg vor eigenem Publikum, der aktuell den sechsten Platz bringt. "Wir haben gut dagegen gehalten und sind defensiv gut gestanden. Im Slot haben wir es eng gemacht, so dass viele Schüsse von außen kamen. Heute haben wir Eishockey gearbeitet und nach den berechtigten Kritiken in der vergangenen Woche kann man meinem Team heute den Charakter nicht absprechen", sagte EC-Coach Petri Kujala nach dem Schlusspfiff ...

 | 

Weiterlesen …